Haus- und Benutzungsordung

Für die Veranstaltung sowie die Nutzung der Räume ist folgendes zu beachten:

Parkmöglichkeit besteht  gegenüber der Gaststätte Paradies. Die Auffahrt zum Heim muß als Rettungsweg freigehalten werden, das Parken im Hofbereich ist verboten und nur für Zulieferdienste möglich. Das Parken erfolgt auf eigene Gefahr.

Die Veranstalter sind für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen verantwortlich ( Jugendschutz, Brandschutz, Vermeidung von Ruhestörung etc.)

Die Veranstalter haften für Schäden, Beschädigungen sind sofort zu melden.

Für mitgebrachte Gegenstände und Garderobe wird nicht gehaftet.

Die Benutzung des Schwimmbades ist nicht erlaubt. Die Nutzung der Spielgeräte und des Geländes erfolgt auf eigene Gefahr.

Das Rauchen in den Räumen ist nicht gestattet.

Der Müll ist vom Veranstalter zu entsorgen.

Nach der Benutzung der Räume sind sie sauber ( ohne Wachs, Dekoration, Konfetti etc.)sowie die Böden besenrein zu übergeben.

Die Küche muss aufgeräumt und gereinigt  übergeben werden. Dazu zählen die Böden, Wände, Arbeitsflächen und der Kühlraum, Geräte,Geschirr und Gläser.

Für eventuelle Schäden oder Fehlen von Inventar, Geräten oder Geschirr haftet der Nutzer.

Bei Nachreinigungen der Räume, sowie Küche wird eine Pauschale von 30,- € pro angefangene Arbeitsstunde berechnet.

Getränke können vom Haus bezogen werden.

Veranstaltungsende ist um 2.00 Uhr. Ausnahmen können bei der Hauskonferenz beantragt werden.

© 2017 Ruhetal - Stadtranderholung und FerienfreizeitKontaktImpressumSitemap